Kurzprogramm

 

… steht für direkte Demokratie und transparente Politik.


Unser unumstößlicher Grundsatz lautet:
Art.1.1 GG "Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlicher Gewalt."



Zum Erhalt unserer Identität und Kultur im Einklang miteinander.
Das Haus Deutschland sucht den Dialog mit allen.
Wir sind nicht links, nicht rechts, sondern geradeheraus.


Soziale Gerechtigkeit hat bei uns oberste Priorität!

 

Arbeit & Soziales

Das Haus Deutschland spricht sich für ein Grundeinkommen aus. Für die Schaffung sozialer Gerechtigkeit und den Abbau von Kinder- und Altersarmut.

Abschaffung von Hartz IV, Anpassung der Renten und Erhöhung des Mindestlohnes in der Übergangszeit zum Grundeinkommen auf 15 €.

Wohnen ist Menschenrecht, dass nicht dem Markt überlassen werden darf. Das Haus Deutschland wird  Kommunalen-, gemeinnützigen und sozialen Wohnungsbau verbessern.

Stärkung der Berufe im Gesundheits- und Sozialsystem. Menschen in Sozial- und Gesundheitsberufen werden durch mehr Fachkräfte und weniger Arbeitszeit entlastet. Es werden attraktive öffentliche Einrichtungen als Gegenpol zu den Privaten geschaffen.

Grundsätzliche Lohngleichheit für Mann und Frau bei gleicher Arbeit.

Wir werden Kleinunternehmen und den Mittelstand stärken, sowie Macht und Einfluss von Großkonzernen beschränken. IHK und Berufsgenossenschaften sollen Dienstleister für Klein- und Mittelständische Unternehmen sein, ohne Zwangsbeiträge. Bürokratieabbau und Steuererleichterungen für Klein- und Mittelständische Betriebe.

Menschen die in Deutschland gearbeitet haben und im Rentenalter ins Ausland gehen, bekommen Ihr Grundeinkommen weitergezahlt, solange sie die deutsche Staatsangehörigkeit behalten.

Konzerne die Geld in Deutschland verdienen, müssen Steuern in Deutschland bezahlen. Schlupflöcher werden umgehend geschlossen. Abrechnungen über ausländische Firmen und Konten werden verboten.

Inneres

Einführung dauerhafter Grenzkontrollen. Wer sich nicht eindeutig identifizieren kann, kommt nicht in unser Haus. Straftäter, die in unser Haus wollen, werden abgewiesen. Menschen die unsere Hilfe benötigen, bekommen sie auch. Asylsuchende, die derzeit in Deutschland ohne Identitätsnachweis leben, werden identifiziert. Asylverfahren werden zum Wohl der Menschen schneller bearbeitet. Wirtschaftsflüchtlinge werden in Ihre Heimat verbracht. Kriegsflüchtlinge erhalten eingeschränktes Bleiberecht. Bestehende Gesetze zur Asylpolitik sind einzuhalten.

Wir stoppen die Fluchtursachen. Waffenlieferungen aus Deutschland werden eingestellt. Kriege müssen beendet werden damit in den Ursprungsländern humanitäre  und wirtschaftliche Hilfe geleistet werden kann.  
Angriffe auf Polizei, Soldaten, Feuerwehr und Rettungsdienste sind Straftaten und werden mit mindestens 6 Monaten Haft ohne Bewährung bestraft. Dasselbe gilt auch für Angriffe gegen Bürger in Hilfseinsätzen.

Mafiöse- und kriminelle Clanstrukturen werden massiver verfolgt und bestraft. Vermögen aus diesen Strukturen, dass nicht nachgewiesen werden kann, wird beschlagnahmt und caritativen Einrichtungen zugeführt. Innere Sicherheit und Schutz der Menschen hat Priorität.
Durch personelle Stärkung der “Ortspolizei” wird die Sicherheit der Bürger wieder gewährleistet.
No-Go-Aereas werden sozialverträglich aufgelöst.  Integration statt Ghettoisierung.

Das Haus Deutschland wird ein Anti-Korruptionsgesetz einführen. Wir werden Lobbyismus aufdecken und abschaffen.
Politiker sind für ihre Entscheidungen voll haftbar.

Aufkündigung des Rundfunkstaatsvertrages, Abschaffung der Rundfunkbeitragspflicht (ehem. GEZ).
Als säkulare Partei sind wir für die Trennung von Politik und Kirche.
Zur Wahrung der direkten Demokratie findet bei allen wichtigen Grundsatzentscheidungen eine Volksabstimmung statt.
Wir lehnen die doppelte Staatsbürgerschaft ab.

Gesundheit

Abschaffung des Zwei-Klassen-Gesundheitssystems.
Eine bundeseinheitliche Krankenversicherung mit -gleichen Leistungen für alle. Natürliche Heilmethoden und Schulmedizin sind gleichermaßen abgedeckt.
Das Haus Deutschland setzt sich für eine bessere Qualität der Lebensmittel ein.
Gute Ernährung = bessere Gesundheit.

Durch weitreichende Präventionen und Vorsorgeuntersuchungen setzen wir darauf Krankheiten zu vermeiden bevor sie entstehen.
Eine Impfpflicht lehnen wir ab. Krankenversicherungsleistungen nur für in Deutschland lebende Menschen. Verträge mit Staaten in denen ausländische Familienangehörige von der deutschen Krankenversicherung profitieren, werden aufgekündigt.

Das Haus Deutschland ist für die natürliche, spontane Geburt. In freier Selbstbestimmung entscheiden Mütter wo und wie sie entbinden. Hierbei muss die Versorgung in allen Bereichen gesichert sein.
Hebammen leisten vor, während und nach der Geburt einen unverzichtbaren Beitrag, der nicht durch unzumutbare Versicherungskosten gefährdet werden darf. Die Attraktivität des Berufsstandes muss durch besser Entlohnung und gerechte Arbeitsbedingungen gesteigert werden.

Familie, Senioren, Frauen & Jugend

Freie Kitaplätze für Kinder ab 3 Jahren. Kindergärten werden modernisiert und besser auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst. Stärkere individuelle Förderung durch kleinere Gruppen in den Kindergärten.
Es werden mehr Erzieher und Erzieherinnen ausgebildet.

Die schulische Ausbildung zum Erzieher/in wird, wie andere Berufe auch, mit einer Ausbildungsvergütung unterstützt.

Mind. doppeltes Kindergeld, bzw. durch das Grundeinkommen 600 € für jedes Kind. Förderung der Geburten durch zusätzlichen finanziellen Anreiz. Durch das Grundeinkommen werden Familien mit Kindern finanziell gefördert.
Förderung von Kultur-, Freizeit- und Sportangeboten für Kinder und Jugendliche.

Das Haus Deutschland spricht sich für Mehrgenerationenfamilien unter einem Dach aus. Leben und lernen mit- und voneinander, zur Förderung der familiären Gemeinschaft und dem Verständnis füreinander.

Altern muß in Würde möglich sein. Pflege und Betreuung älterer Menschen benötigt Zeit, Zuwendung und gut geschultes Fachpersonal. Dies darf nicht von wirtschaftlichen Faktoren abhängig gemacht werden.

Gender Mainstream und Frühsexualisierung stoppen.

Bildung & Forschung

Das Haus Deutschland schafft ein für alle besseres, bundeseinheitliches Bildungssystem.
Das bestehende Kooperationsverbot zwischen den einzelnen Bundesländern wird abgeschafft. Aus Schulpflicht wird Bildungspflicht.
Bildungspflicht bedeutet, dass Kinder nach Ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten in verschiedenen Lehrmethoden unterrichtet werden können.

Bildung darf nicht von der finanziellen Situation abhängig sein.


Ausbildung/Studium auf Lehramt wird, wie andere Berufe auch, mit einer Ausbildungsvergütung unterstützt.
Schulen werden modernisiert und besser ausgestattet.


Unternehmen die zur Weiterentwicklung der Wissenschaft und Technik beitragen, werden steuerlich begünstigt. Forschungsprogramme und die Vergabe von Fördermitteln müssen transparent und öffentlich sein.

Ernährung & Landwirtschaft

Wasser ist Menschenrecht und deshalb gibt es mit uns keine Privatisierung der Wasserversorgung.
Rückkehr zur kleinbäuerlichen Landwirtschaft, Abschaffung der Massentierhaltung und Gesetze für mehr Tierwohl.

Das Haus Deutschland wird genmanipulierte Lebensmittel verbieten. Wir setzen uns für die Bewahrung der Umwelt ein und werden schrittweise auf ökologische, pestizid- und gentechnikfreie Landwirtschaft umstellen. Keine Patente auf Saatgut und Pflanzen. Schutz von altbewährtem Saatgut.

Verbesserung der Kennzeichnungspflicht von Lebensmittelinhaltsstoffen.

Wirtschaftlicher Schaden durch exportierte Lebensmittel in andere Länder wird aufgedeckt und eingestellt.

Das Haus Deutschland setzt sich für den Schutz der Bienen ein.


Tiere sind keine Sache und Tierquälerei wird härter bestraft.

Für Tiere die eine Gefahr darstellen können, muss eine Sachkundeprüfung abgelegt werden. Abschaffung der sog. Rasseliste bei Hunden. Hundesteuer wird abgeschafft.


Die Prohibition von Hanf als Nutz- und Heilpflanze wird aufgehoben. Die Anbaukriterien für deutsche Bauern werden vereinfacht. Vergabekriterien für deutsche Unternehmen werden überarbeitet.

Finanzen

Wir setzen uns für den Erhalt des Bargeldes ein. Zins- & Zinseszins und das sog. Schuldgeld werden abgeschafft und durch ein soziales Vollgeldsystem ersetzt.
Deutschland wird eine Kontrolle der Geldschöpfung durch eine sog. Monetative einführen.
Wettspiele auf Nahrungsmittel an der Börse werden verboten.

Umwelt, Naturschutz, Bau & Reaktorsicherheit
Alternative und umweltfreundliche Energieerzeugung wird vorangetrieben.
Nicht effiziente und umweltschädliche Methoden werden nicht mehr gefördert und als Delikt verfolgt und bestraft.
Grundsätzliches Verbot von Fracking.
Schutz der nationalen Wald-, Wildgebiete.

Das Haus Deutschland spricht sich für den Schutz und den Erhalt der Regenwälder aus.
Wirtschaftlicher Raubbau zu lasten des Regenwaldes, seiner Flora und Fauna, darf nicht weitergeführt werden.

Wirtschaft & Energie
Energiekosten, Frisch- und Abwasser sowie Strom und Heizkosten, müssen für öffentliche und gemeinnützige Einrichtungen wie Krankenhäuser, Schulen, Pflegeeinrichtungen, Kindergärten, kostenfrei werden. Die Kosteneinsparungen werden in Personal und betriebliche Investitionen eingebracht. Hier werden die Wasseraufbereiter und Energieerzeuger aufgerufen ihren sozialgesellschaftlichen Pflichtanteil zu leisten.

Kein Mengenrabatt für Energie- und Wasser-Großverbraucher.

Der Ausbau nachhaltiger, erneuerbarer Energieformen wird unterstützt und vorangetrieben. Dezentrale, regionale Energiegewinnung wird gefördert. Private Einspeisung in das regionale Stromnetz durch Photovoltaik wird mehr gefördert. Jeder Neubau wird mit Photovoltaik ausgerüstet.
Derzeitige umweltschädliche Windparks mit schlechter Energieeffizienz werden abgebaut.

Nutzung von Nahrungsmitteln zur Energiegewinnung und Kraftstoffherstellung wird eingestellt.

Wirtschaftliche Zusammenarbeit & Entwicklung

Keine Freihandelsabkommen TTIP, TISA, CETA. Regulation des Wirtschaftsmarktes zum wohle der Verbraucher.

Justiz & Verbraucherschutz
Das Haus Deutschland verlangt eine bessere Kennzeichnungspflicht von sämtlichen Inhaltsstoffen in Lebensmitteln. Eine sog. lebensmittelampel wird den Verbraucher über die Qualität der Lebensmittel informieren.

Geplante Obsoleszenz bei Gebrauchsgütern wird verboten und als Straftatbestand geahndet. Ausländische Produkthersteller denen dies nachgewiesen wird, sind für den deutschen Markt bis zur grundsätzlichen Mängelbehebung gesperrt.

Das Haus Deutschland spricht sich dafür aus, dass Richterinnen und Richter sowie Staatsanwältinnen und Staatsanwälte von Richterwahlausschüssen, parteipolitisch unabhängig gewählt werden. Es ist sicherzustellen, dass die Kandidaten alle gesellschaftlichen Schichten angemessen Repräsentieren. Hier wird sichergestellt, dass Recht im Namen des Volkes gesprochen wird.
Verkehr & digitale Infrastruktur
Bahn wieder verstaatlichen und zum Logistikdienstleister ausbauen. Öffentlicher Nahverkehr in ländlichen Gebieten ausbauen. Bahn und Bus muss für den Bürger frei sein.
Internet Breitbandnetzausbau in ländlichen Gebieten.
Verteidigung

Seit Wegfall des Warschauer Paktes ist die NATO obsolet. Mit uns verlässt Deutschland die NATO.
Eine Debatte über die Sicherheitsarchitektur für Deutschland und Europa muss von den Europäischen Ländern geführt werden.

Sämtliche Atombomben werden aus Deutschland abgezogen. Hier gilt es, zusammen mit unseren europäischen Partnern und Freunden einen Weg des Friedens und des Zusammenhalts zu finden. Deutschland soll sich nie wieder an Angriffskriegen beteiligen. Für ein sicheres und starkes Europa. Frieden mit allen Völkern dieser Erde unter Einhaltung der UN Charta – dafür steht Das Haus Deutschland.

Wir werden alle deutschen Soldaten aus den Auslandseinsätzen abziehen. Humanitäre Hilfe wird durch nicht militärische Hilfsorganisationen unterstützt (wie z.B. nach Umweltkatastrophen usw.).

Das Haus Deutschland ist für Frieden. Die Sicherheit unseres Landes muss gewährleistet sein. Aus diesem Grund wird der Wehrdienst für alle als sozialer Beitrag für die Gemeinschaft eingeführt. Alternativ hierzu kann ein sozial/ökologisches Jahr absolviert werden.

Auswärtiges Amt

Wir setzen uns dafür ein, dass Deutschland die EU verlässt. Nach Aufklärung des Für und Wider, wird in einer Volksabstimmung über den Austritt Deutschlands entschieden. Das Verlassen der EU Diktatur und der Währungsunion wird in enger Abstimmung mit unseren Europäischen Freunden und Partnern geschehen.

Copyright 2018 Das Haus Deutschland Alle Rechte vorbehalten.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen
Verstanden!